Absolventen

Niklas S., 24

„Früher habe ich viel Fußball gespielt und war immer relativ kräftig. Aber nach meinem zweiten Kreuzbandriss habe ich mich entschieden, Fußball aufzugeben und mit Fitness zu starten. Ich kenne David schon eine Weile, aber als ich mit ihm in einer Bar saß und ihm erklärt habe, dass ich abnehmen will und Muskeln aufbauen will, habe ich erst gemerkt, was er drauf hat. Er sagte: Du ziehst es jetzt durch, Du stellst deinen vollen Eistee auf den Tisch und gibst Gas. Nicht morgen. Nicht später. Jetzt! Ohne zu zögern hat er mir die wichtigsten Sachen erklärt, die ich wissen musste. Es hat mit Einkaufsliste, Ernährungsplänen und Anleitungen zum Training angefangen und ich habe ziemlich schnell Erfolge gesehen. Das hat mich so krass motiviert weiter zu machen und jetzt trainiere ich 5 mal pro Woche und lebe den Fitness-Lifestyle.“

VN_NS2-1024x1024

Christian J. P., 33

„Obwohl ich immer sportlich war und bereits mehrere Monate regelmäßig ins Fitnessstudio ging, auch Muskeln und Stärke aufbaute, war  ich mit meinem Äußerlichen nicht zufrieden.
Davids Fotos kannte ich und da man sich das Büro teilte war schnell Fitness, aber vor allem die Wichtigkeit der Ernährung ständiges Gesprächsthema. Ich war zunächst skeptisch, ob man allein durch seine Vorgaben, einen sichtbaren Effekt erzielen kann. Ich nahm’s sportlich und gab ihm zunächst 5 Wochen, die ich strikt und ohne Fehler nach seinem Ernährungsprogramm durchziehen wollte. Würde ich nach 5 Wochen einen Unterschied erkennen, würde ich das „Programm“ weitere 5 Wochen absolvieren.
Ständig unterhielten David und ich uns über Nahrungsmittel, tätigten in der Mittagspause Einkaufe zusammen und falls man nicht zusammen unterwegs war, tat es ein schnelles Bild der Speisekarte per Whatsapp, um sich rückzuversichern, ob die Mahlzeit dienlich ist. Nach einigen Wochen hatte ich den Dreh raus und konnte mit einem Blick erkennen, welches Produkt für welche Tageszeit geeignet war und welches tabu ist.
Tatsächlich war nach 5 Wochen ein unglaublich deutlicher Fortschritt zu erkennen, was ich in Woche 4 nicht für möglich gehalten hätte. Es folgte eine Gewichtsreduktion und man sah dem Körper immer mehr an, das ich Kraftsport machte. Dass ich keinen Alkohol beim Weggehen trank und keine Pizza vor dem Fernsehen aß, machte mir mittlerweile nichts mehr aus. Allein die Süßigkeiten fehlten mir, aber nach dieser Zeit ging’s um das Prinzip, ob man das Ziel erreicht. Darauf setzte ich meinen gesunden Lebensstil weitere 5 Wochen fort. Die Belohnung: der erste Cheat Day nach 10 Wochen Abstinenz. Der wurde ordentlich mit Alkohol, Süßigkeiten, Pizza und Burger gefeiert.“

dafitt-CJP-VN-1024x921

Rüdiger O., 42

„16 Stunden täglich arbeiten, nebenbei schnell was zu essen bestellen oder am Abend viele Business Dinner und ungesundes Essen war an der Tagesordnung.  Sport habe ich zwar in meiner Jugend viel getrieben, aber zwischen Beruf und Familie war dafür keine Zeit mehr. Gesunde Ernährung eher eine Fremdwort. Ich kenne David seit einiger Zeit und wusste, dass er sehr fit ist, sich super ernährt und anderen bereits mit seinem Wissen helfen konnte. Als ich eines Tage von meinem Arzt klare Signale bekam, dass ich mir mal meine Ernährung genauer anschauen sollte, bat ich ihn, auch mir ein Programm zu erstellen. Ich wollte unbedingt meine Blutwerte verbessern, abnehmen, vor allem Fett reduzieren und mich mehr bewegen und dadurch mehr Energie bekommen. Mit Ernährungsplänen – abgestimmt auf meinen damaligen Zustand – und ein entsprechendes schmales aber effizientes 7 Minuten Sportprogramm, welches ich morgens um 6 Uhr vor dem Büro noch schnell durchziehen konnte, hatte ich sehr schnell grossen Erfolg. 18 KG in 3 Monaten und das ohne jegliche grossen Verzichte. Ganz im Gegenteil. Die Ernährung ist qualitativ besser geworden, viel Zuspruch von vielen Menschen und ein gestiegener Energielevel. Ausschlaggebend war die persönliche 1:1 Betreuung. Mit Abstand ist das der wichtigste Punkt in seinem Programm und der Grund wieso ich die Zeit komplett ohne einen einzigen Fehler durchgehalten habe. In den 12 Wochen habe ich 18 kg abgenommen, gleichzeitig Muskeln aufgebaut und mir einen um 100 % gesünderen Lifestyle angeeignet. Ich kann David als persönlichen Food Coach nur empfehlen!“

dafitt-erfolg-absolvent

Nik K., 27

„In meiner späten Jugend habe ich sehr viel Basketball im Verein gespielt und bin nebenbei regelmäßig ins Fitnessstudio gegangen. Aus zeitlichen Gründen musste ich während meines Studiums mit dem Basketball aufhören, worauf ich ebenso die Lust am Fitnesstraining verlor. Eine ganze Zeit lang habe ich nur noch wenig Sport gemacht und dabei in keiner Weise auf meine Ernährung geachtet. Irgendwann war ich mit mir selbst dermaßen unzufrieden, dass ich meinen langjährigen Freund David um Unterstützung bat. Er hat sich sofort Zeit genommen und wir haben uns zusammengesetzt und ausführlich meine Probleme und Ziele besprochen. Ein paar Tage später gab mir David meine Trainings-, Einkaufs- und Ernährungspläne. Ich dachte immer, ich hätte ein fundiertes Wissen was gute Ernährung angeht, aber Davids Pläne haben mir so viel Neues gezeigt wovon ich zuvor keinerlei Ahnung hatte. Die Ernährung war super leicht umsetzbar und konnte problemlos mit etwas Planung neben Studium und Job in den Alltag integriert werden. Durch Davids Whatsapp Support wusste ich selbst beim Essen gehen immer, welche Speisen auf der Karte OK und welche tabu waren. Schon nach 2 Wochen sah ich enorme körperliche Veränderungen. Das Training anhand der abwechslungsreichen Pläne war der Hammer, so dass ich die Pläne selbst nach den 84 Tagen beibehalten habe. Mein eigenes Ergebnis hat mich umgehauen, ich hätte nie gedacht, dass ich so eine Transformation durchleben könnte. Ich kann das Programm nur in höchsten Tönen loben und weiterempfehlen, es war keine leichte, aber eine unglaubliche tolle Erfahrung für mich!“

dafitt-absolvent-nik-1024x628

David Albrecht, 25

„Ich selbst habe innerhalb von 12 Wochen nach meinem eigenen Plan eine große Veränderung geschafft. Wichtig war davor aber zu verstehen, dass ich auch selbst die Disziplin brauche, um einem genauen Plan zu folgen. Mit meinem eigenen Ernährungs- und Trainingsplan habe ich dann erst die Erfolge erzielt, obwohl ich das dazugehörige Wissen schon vorher besaß. Man sieht also auch hier, dass die Motivation einem Plan zu folgen und ein Programm diszipliniert durchzuziehen, das A und O ist. Mittlerweile ernähre ich mich sehr gut, gönne mir auch manchmal etwas und versuche das Beste aus mir und meinen Kunden rauszuholen. Es ist wichtig für mich, als Leitbild  voranzugehen und Menschen in meinem Umfeld von gesunder Ernährung und Fitness zu überzeugen.“

muskelaufbau-online-dafitt-1024x768

Dominik M., 24

Sein Text folgt in Kürze

dafitt-absolvent-domi-1024x1024

Michael K., 24

„Ein dickes Dankeschön an Coach David.
Ich habe die letzten 2 Jahre nach einer langen „Abnehmphase“ wieder ordentlich zugelegt und mich nicht mehr wirklich wohlgefühlt.
Dann habe ich mich mit 2 Kollegen dazu entschieden, eines der zur Zeit überall angepriesenen Programme zu machen. Da einer meiner Kollegen David schon persönlich kannte, haben wir uns dann für das Dafitt-Programm entschieden und ich bereue es in keinster Weise. Wir haben zusammen trainiert und über unsere Ernährung- und Trainingspläne gesprochen.
David war für sämtliche Fragen stehts offen und hilfsbereit, was einen grandiosen Nebeneffekt zu den sonstigen, eher anonymen Programmen hat. Anfangs war es etwas ungewohnt vom Burger-Pizza-Pommes-Lifestyle abzuspringen und sich den Neuerungen zu widmen, aber auch hier war der Coach stehts für mich/uns da und hat für ordentlich Motivation gesorgt.
Mit 96,6 KG konnte ich mich in den 3 Monaten auf ordentliche 80 KG „erleichtern“, ohne auch nur einen Tag schlechtes Essen oder Hunger gehabt zu haben. Mittlerweile ist 1 Monat seit Programmende vergangen, und noch immer kann man mich 3-4 Mal die Woche im Training sehen, sein Lifestyle hat also auch mich erreicht! Vergesst andere Programme, setzt auf Coach David und seine 1:1 Betreuung!
Stay Fit! DaFitt!!“
Michi_1

Christoph M., 31

„Früher habe ich immer viel Sport gemacht. Nachdem ich mit 29 nicht mehr regelmäßig Sport gemacht hatte und meine Essgewohnheiten im schlechten Sinne verändert hatte, kamen die Kilos immer mehr!
Manche Tage ass ich nichts an anderen Tagen ass ich so viel wie ging! Und natürlich waren die Lebensmittel nicht gesund, sondern ungesund.
Das größte Problem an meiner Ernährung war einfach, dass ich unkontrolliert und ohne Verstand gegessen hatte.
Ich war eigentlich immer normal gebaut mit dem Hang zum Übergewicht.Ich hatte von Davids Programm Wind bekommen und entschloss mich, mich bei ihm mal zu erkundigen! Er war direkt Feuer und Flamme und hatte mir nach dem ersten Telefonat, schon das Gefühl vermittelt das ich es machen soll! Nach einer kurzen Überlegung von meiner Seite, entschloss ich mich das Programm von 12 Wochen zu starten!
David fackelte nicht lange und erarbeitet nachdem er mein Gewicht und meine Vorlieben kannte ein Programm! Er schickte mir auch eine Mail in der er mich motivierte das Programm durchzuziehen. Sie war gold wert!
Nachdem er die Regeln festlege und mir sagte ich solle Vorher und Nachher Fotos machen war ich erschrocken!
Ich sah mich zum ersten Mal seit langem oberkörperfrei, das hatte ich lange nicht mehr (ich habe es eigentlich immer umgangen)! Doch nun sah ich was Fakt war! Ich sah aus wie eine Hüpfburg ohne Form!
Nachdem der erste Schock verflogen war, war ich komplett davon überzeugt etwas zu ändern!
Mein Kampfgewicht waren 93 Kilo! Die wollte ich so schnell wie möglich los werden.
Ich hatte an keinem Tag des Programmes das Gefühl von Hunger!
Ich hielt mich strickt an die ersten Wochen vom Programm immer im Hinterkopf die Hüpfburg von damals hinter sich zu lassen.
Nach den ersten vier Wochen war ich vollkommen im Programm, ich wusste was ich essen kann und was nicht!
Es fiel mir leicht dank David das Programm durchzustehen!
Hatte ich doch mal Probleme war David immer für mich da, wenn ich Fragen hatte! Ich konnte ihn alles fragen, egal wann und wo ich gerade war!
Den Trainingsplan, den David mir geschickt hatte hielt ich auch ein , die Zeit war zwar knapp aber 3 mal pro Woche erledigte ich meinen Sport!
Nachdem ich die ersten 4 Woche absolviert hatte merkte ich schon leichte Veränderungen an meinem Körper, mein Kopf war im Verhältnis kleiner und meine Hosen waren weiter! Ich konnte alles wieder schneller machen – so wie früher! Ich war nicht mehr so faul und bequem! Alles änderte sich, so machte ich Woche für Woche weiter bis die letzte Woche angefangen hatte!
In der holte ich nochmal alles aus mir raus!
Am Tag der Entscheidung war ich ziemlich nervös, wie ist der Effekt letztendlich?
Ich machte ein Foto und war sowas von baff! Es war unvorstellbar für mich und Ich war stolz wie Wolle, endlich hatte ich es geschafft ein Programm durchzuziehen!Das Resultat meines 12 Wochen Programmes: Ich bin von 93 Kilo auf 80 Kilo runter und war keine Hüpfburg mehr! Mein Körper war straffer und ich fühle mich einfach super!Ohne die Motivation von David, ohne seine Leidenschaft hätte ich es nicht geschafft! Ich kann jedem nur empfehlen das Programm von David zu machen! Alle anderen Diäten kann man vergessen, ich hatte auch schon Vieles angefangen und wieder aufgehört!
Das Programm hat mir so gut gefallen, dass ich es jetzt nochmal 12 Wochen durchziehe damit ich bei keinen 100% bin sondern bei 110%! „
Chris_VorherNachher_dafitt